Einzeltraining Beckenboden

Sowohl in meinen Beckenbodenkursen als auch in Einzeltrainings, die sowohl präventiv als auch bei bereits vorhandenen Beschwerden sehr sinnvoll sind, beschäftigen wir uns mit der Wahrnehmung, der Kräftigung sowie der Entspannung unseres Beckenbodens. Dabei lernst Du deinen Beckenboden kennen, bringst wieder Kraft in deine Mitte, erhältst wertvolle theoretische Informationen sowie beckenbodenfreundliche Alltagstipps. Die Einheiten bestehen aus speziellen Übungen zur Wahrnehmung, Mobilisation, Kräftigung und Entspannung. Ziel der Workshops und des Einzeltrainings ist die Zufriedenheit mit der Funktionsweise deines Beckenbodens sowie die Erhaltung oder die Verbesserung eines funktionstüchtigen Beckenbodens.

Ein Beckenbodentraining unterstützt dich:

  • beim Sexuellen Reaktionszyklus/Sexualthemen
  • während der Schwangerschaft
  • nach der Geburt (nach einem abgeschlossenen Rückbildungskurs bei Fachpersonen)
  • bei einer Senkung der Organe
  • bei Inkontinenz und Blasenschwäche
  • und vor allem: präventiv

Kosten:

Erstgespräch 100€ (einmalig Dauer 90 Minuten): Hier geht es um eine konkrete Standortbestimmung, in der wir deine Themen und Unterstützungswünsche besprechen und einen klaren Weg definieren! 

Einzeltraining 80€ (Dauer 60 Minuten pro Einheit)!